Notfälle von A bis V

Hitzschlag

An sonnigen Tagen können im Innenraum eines Fahrzeuges sehr schnell Temperaturen bis 60°C erreicht werden. Tiere, die an warmen Tagen im Auto eingesperrt werden, können schnell überhitzen und einen Hitzschlag erleiden. Die Tiere wirken benommen, hecheln stark und zeigen gerötete Schleimhäute. Kühlen sie das Tier mit kaltem Wasser, v.a. die Gliedmaßen und den Kopf und suchen sie einen Tierarzt auf.

erstellt am: 9. Oktober 2015 | von: tmzw | Kategorie(n): Allgemein | Tags:

Kommentar schreiben